Waren Sie vielleicht auf der Suche nach Movies-Net.com für Netflix USA?

La Llamada – Ein göttlicher Sommer

Holy Camp!
Film, 2017, 108 Minuten
La Llamada – Ein göttlicher Sommer
In dieser Musicalkomödie machen zwei rebellische Teenager mit einer Vorliebe für Elektromusik in einem von Nonnen geleiteten Camp eine etwas andere göttliche Erfahrung.
Dieser Film ist Inspirierend

La Llamada – Ein göttlicher Sommer auf IMDB

María and Susana, two rebellious teens spend their summer in a catholic camp. With music as their common denominator, teen rebellion and ecclesiastic order will collide, creating a hymn to freedom and first love.

Directors:

Schauspieler in La Llamada – Ein göttlicher Sommer

Regisseure

Audio und Untertitel

Audio: Spanisch (Europa) [Original]
Untertitel: Englisch;Spanisch (Europa);Deutsch

Mehr wie La Llamada – Ein göttlicher Sommer

Der Score, der oben neben dem Titel angegeben ist, basiert auf dem durchschnittlichen Score von Netflix, Moviemeter und IMDB. Es ist ein Wert zwischen 0 und 5.

Neue Releases per E-Mail?

Erhalten Sie jede Woche eine E-Mail mit allen neuen Filmen und Serien, die Netflix in der Woche herausgebracht hat.

Klicken Sie hier , um sich kostenlos anzumelden.

Todd Glass: Act Happy
Von Elan und Offenheit beseelt lässt sich Stand-up-Comedian Todd Glass über die US-Realityshow „House Hunters“, seinen Herzinfarkt und sein Coming-out aus.
Strafstoß
In dem Glauben, dass sich Mexiko ohne ihn nicht für die Weltmeisterschaft qualifizieren wird, muss sich Fußballfan Mariano zwischen Familie und Sport entscheiden.
Finding Mr. Right
Die Geliebte eines chinesischen Tycoons fliegt nach Seattle, um dort ohne Medienrummel ihr Kind zur Welt bringen zu können. Dort verliebt sie sich in ihren Fahrer.
Temporary Family
Vier junge Leute stecken alle in der Klemme, als sie in Hongkong einer Immobilienspekulation zum Opfer fallen und gezwungen sind, in ihrer neuen Wohnung zusammenzuleben.
Inside Llewyn Davis
Die Coen Brothers zeichnen für diesen Film über den Musiker Llewyn Davis verantwortlich, der in der Blütezeit der Folkbewegung in den frühen 1960er Jahren spielt.